Interessante Wettbewerbe beim Biathlon-Weltcup in Oberhof 2019

Interessante Wettbewerbe beim Biathlon-Weltcup in Oberhof 2019

Oberhof – Der Biathlon-Weltverband IBU hat die Weltcup-Ausrichtungsorte für die kommende Saison in den vergangenen Tagen über die geplanten Wettkämpfe der Saison 2018/19 informiert.

In Oberhof wird es demnach das gleiche Programm wie beim Weltcup 2018 geben. Der Auftakt erfolgt am Donnerstag, 10. Januar, mit dem Sprint der Frauen um 14.30 Uhr. Einen Tag danach, am Freitag, 11. Januar,  wird der Sprint der Männer absolviert. Auch hier geht der erste Starter um 14.30 Uhr auf die Strecke. Am Samstag stehen Verfolgungsrennen auf dem Programm. Die Frauen gehen um 12.45 Uhr auf die 10-km-Strecke und die Männer ermitteln am 15 Uhr den Sieger über 12,5 km. Der Sonntag steht dann wieder ganz im Zeichen der spannenden Staffelwettbewerbe. Um 11.45 Uhr erfolgt der Startschuss zum Rennen der Frauen über 4 mal 6 km, ehe die Männerstaffel über 4 mal 7,5 km ab 14.30 Uhr den Oberhofer Weltcup 2019 abschließen wird. Die hier genannten Startzeiten können sich nach den Absprachen mit den für die Übertragung zuständigen Fernsehstationen noch verändern. Tickets für die Wettbewerbe gibt aus voraussichtlich ab Mitte August.