Oberhof startet WM-Ticketverkauf für 2023

Oberhof startet WM-Ticketverkauf für 2023

Mit einem Familienevent am Sonntag, den 17.10.2021 starten die Ausrichter der Weltmeisterschaften im Biathlon und Rennrodeln den Vorverkauf der Tickets für die Sporthighlights im Januar und Februar 2023. Der offizielle Startschuss soll um exakt 10:23 Uhr fallen.

Mit einem Familienevent am Sonntag, den 17.10.2021 starten die Ausrichter der Weltmeisterschaften im Biathlon und Rennrodeln den Vorverkauf der Tickets für die Sporthighlights im Januar und Februar 2023. Der offizielle Startschuss soll um exakt 10:23 Uhr fallen.

Während der Weltmeisterschaften setzen die Oberhofer Organisator*innen gezielt auf klimafreundliche Ansätze. So soll unter anderem der Transfer zu den Wettkämpfen mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn und Bus) ab einem Radius von mindestens 50 km auf ausgewählten Strecken im Ticketpreis inkludiert sein. Für besonders wintersporthungrige Fans wird es Kombitickets für beide Sportarten geben.

Das Auftaktevent, das am 17.10.21 von 10:00 bis 17:00 Uhr auf dem Oberhof Stadtplatz und am Haus des Gastes stattfindet, bietet bereits einen Vorgeschmack darauf, was in weniger als 500 Tagen in Thüringens Wintersporthochburg abgehen wird.

Gemeinsam mit den Topathlet*innen und Spitzensportler*innen vom Olympiastützpunkt Oberhof können sich die großen und kleinen Wintersportfans im Biathlon-Laser-Schießen oder auf der mobilen Rodelstartstrecke messen. Für gute Stimmung sorgen DJ Charly und Antenne-Thüringen Moderator Adi Rückewold.

Die ersten Tickets können an diesem Tag bereits im Haus des Gastes (Crawinkler Str.) erworben werden. Das Onlineticketportal ist ebenfalls ab 17.10.2021, 10:23 Uhr erreichbar.

Alle Infos zum Event und zu den Tickets finden Sie unter www.oberhof23.de